Praxis & Medizin

38 Jahre in der Praxis Dr. Eitel

Liebe Frau Schweizer,

jetzt ist es offiziell: Sie können in den "wohlverdienten Unruhestand" gehen! Anlass genug für einige dankende Worte an dieser Stelle.

Die Arbeit, das war Ihnen Herzenssache, Leistung war Ihr Grundsatz und nicht Mache. Dies auch öffentlich anzuerkennen nach nunmehr 38 Jahren Arbeit in meiner Praxis, ist jetzt die Gelegenheit.

Ich danke Ihnen für vorbildliche Tüchtigkeit, für Ihren Einsatz und Ihren Dienst am Patienten.

Ich und das gesamte Praxisteam freuen uns sehr, dass Sie uns in der Praxis erhalten bleiben. Mit Ihrer langjährigen Erfahrung werden Sie uns, wenn auch mit weniger Stunden, weiterhin tatkräftig unterstützen.

Vielen Dank!

Ihr Dr. Eitel und Praxismitarbeiterinnen